1. Schlossfest Altlandsberg

Viele werden es wissen, manch einer nicht und manch einer hat erst aus dem Amtsblatt davon erfahren: vom 1. Schlossfest Altlandsberg. Altlandsberg hatte nämlich mal ein Schloss – und zwar ein relativ großes, errichtet von Otto von Schwerin. In diesem Schloss wurde der Vater von Friedrich Wilhelm I. bzw. der Großvater Friedrich II.  (der alte Fritz) von eben diesem Otto von Schwerin erzogen. Allerdings haben sowohl Friedrich Wilhelm als auch Friedrich II. schon kein Interesse mehr an dem Schloss gehabt, es diente noch als Unterkunft für eine Garnison und wurde dann bei einem Brand zerstört. Reste des Schlosses gelangten als Baumaterial nach Berlin, ein Teil der Fassade ist heute noch an der Schloßkirche zu betrachten. Nun will man dem ehemaligem Schlossgelände (dem heutigen Gutshof) wohl zu mehr Glanz verhelfen, so wird z.B. die Schlosskirche mit Fördermitteln saniert.

009_6

Ein paar Fotos von der 775-Jahr-Feier Altlandsbergs sowie Links zu Webseite mit 3D-Rekonstruktionen u.a. des Altlandsberger Schlosses finden sich auf dieser Seite.

Hier gelangt man direkt zur 3-D-Animation.

Das 1. Altlandsberger Schlossfest findet jedenfalls am 27.07.2013 auf dem ehemaligen Schlossgelände bzw. jetzigem Gutshof statt. Mehr Infos auch zu der künftigen Planung für das Areal finden sich auf www.schlossgut-altlandsberg.de.

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Über dischue

„Chef“ dieses Blog-chens hier und momentan fast einziger Verfasser der Artikel auf diesen Seiten, fleißiger Internetnutzer und für technische Spielereien aller Art zu haben… ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.