Pro Nordfest

Zur Erinnerung: am 29.11.2014 findet Akazienstraße / Ecke Kastanienstraße die Unterschriftensammlung zur Fortführung des Nordfestes statt. Alle Norder, die an einer Weiterführung des Nordfestes interessiert sind, sind aufgerufen, dies mit ihrer Unterschrift zu bekunden! Siehe auch diesen Beitrag und dortige Links.

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Stadt des Tages

Nur ein kurzer Tipp für die Interessierten: für die AG Historische Stadtkerne ist Altlandsberg “Stadt des Tages” – so kam es jedenfalls über Twitter rein. Da bin ich ja äußerst selten – aber heute habe ich mal in Thunderbird (wo bei mir Twitter-Meldungen mit auflaufen) irgendwie auf den Ordner geklickt. Der Twitter-Account der AG befindet sich  hier. Auf der Internetseite der AG  finden sich noch einige Infos, hier mal die Unter-Seite zu Altlandsberg.

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Erste Schaltungstermine für DNS:net

Wie Bigben auch in einem Kommentar zu diesem Beitrag erwähnte gibt es die ersten Schaltungstermine für DSL. Vielleicht haben wir die gleiche “Quelle” – denn ich habe ebenfalls vom 02.12.2014 gehört. Im Gegensatz zur Auskunft bei der Infoveranstaltung im Gutshaus ist es wohl nicht (immer) notwendig, dass ein Techniker die Telefondose im Haus überprüft – das Umschalten am Verteiler genügt also. Auch ich habe meinen Schaltungstermin bereits erhalten – er liegt aber wie befürchtet weit in 2015. Eigentlich hatte ich irgendwie erwartet, dass man mir mitteilt, dass ein Wechsel zu DNS:net noch nicht möglich ist und ich es 2015 erneut probieren soll. Im  entsprechenden  Schreiben vom 11.11. 2014 wurde mir aber der Termin für September(!) 2015 genannt, die zu portierende Telefonnummer aufgeführt und mir meine Kundennummer bei DNS:net mitgeteilt. Heute dann die Kündigungsbestätigung meinen bisherigen Anbieters zu diesem Termin. Die Unternehmen haben in meinem Fall also genug Vorlauf, da sollte nächstes Jahr also alles glatt gehen…

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

[Update3]DSL: Hardware-Versand ab 03.11.2014??

Es könnte sein, dass das mit DSL doch langsam was wird. Lt. meiner “Quelle” soll der Versand der Hardware ab 03.11.2014 beginnen – selbstverständlich nur bei denen, die an keine Kündigungsfrist (mehr) gebunden sind und bei denen ein Anschluß via DNS:net auch tatsächlich möglich ist. Das würde bedeuten, dass es eigentlich ab Ende der kommenden Woche Meldungen geben müßte, ob dem auch tatsächlich so ist. Da die o.g. Auskunft wohl auf einen Anruf bei der Hotline beruht, kann natürlich noch so einiges passieren. Letztlich bleibt also nur abwarten.  Wenn es dann tatsächlich DSL gibt, dann habe ich hier ja gar nichts mehr zu schreiben….

[Update] es ging doch nicht um den Hardwareversand sondern um Änderung des Bearbeitungsstatus, da sollte heute dann was passieren – ansonsten mal einen Blick in die Kommentare werfen.

[Update2] lt Auskunft von DNS:net liegt es an der Telekom, dass es noch nicht weiter geht. die “letzte Meile” ist noch nicht umgeschalten bzw verfügbar. (praktisch ab neuem DNS:net-Kasten DSLAM) Mir will aber diese Erklärung nicht ganz in den Kopf, wenn die letzte Meile umgeschaltete wird; wird dann nicht die Verbindung zum Telekomnetz getrennt und die zu DNS:net hergestellt? Also hätte man ab diesem Zeitpunkt kein Telefon/Internet mehr bzw müßte da schon die Hardware von DNS.net haben umd dort nahtlos weiter telefonieren und surfen zu können. Aber in der Technik stecke ich nicht drin, evtl. meldet sich bigben da mal….
[Update3] Heute schon in den Briefkasten geschaut? Ich bekam gerade Post von DNS:net, eine Auftragsbestätigung. Demnach wird “in Kürze” mein bestelltes Produkt geliefert, inkl. Router. “Die normale Bereitstellungszeit beträgt 2-3Wochen.” Wenn der Schaltungstermin feststeht, gibt es noch eine Info. Soweit so gut, mein alter Vertrag läuft aber eben noch…

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Deine Stimme fürs Nordfest 2015!!

Die Überschrift mag seltsam anmuten – denn so etwas gab es wohl noch nicht. Bisher waren die Nordfeste immer “Selbstläufer” – also das Nordfest-Komitee hat fleißig organisiert und gearbeitet und die meisten sind dann hin und haben es sich gemütlich gemacht. Nun war aber unten stehender Flyer am Wochenende im Briefkasten – vielleicht ist er in der Werbeflut bei dem einen oder anderen untergegangen…  Was soll also das Ganze? Da es wie schon hier (Kommentare) und hier (Kennwort: früherer Name der Straße, wo das Nordfest stattfindet)  erwähnt eine (1! – mehr ist mir nicht bekannt) Beschwerde gegen das Nordfest gab, stand es 2014 wohl schon auf der Kippe. Das Nordfest-Komitee will für 2015 wohl auf Nummer sicher gehen und bei den für die Genehmigung so einer Veranstaltung zuständigen Stellen nachweisen, dass die Mehrheit der Anwohner für diese Veranstaltung ist. Es ist schon traurig genug, dass so etwas notwendig ist und bei einer seit Jahren überaus erfolgreichen Veranstaltung eine einzige(!?) Beschwerde solche Auswirkungen haben kann. Deshalb findet am 29.11.2014 16.00 – 18.00 Uhr an der Stelle des Nordfestes eine Unterschriftensammlung statt.  Alle Anwohner Nords sind dazu aufgerufen, für das Weiterbestehen des Nordfestes ihre Unterschrift zu leisten. Wer an diesem Tag partout nicht kann (bei der Entfernung innerhalb der Siedlung sollte das Wetter KEINE Ausrede sein), kann sich bestimmt auch an jemanden wenden, der jemanden kennt, der jemanden vom Nordfest-Komitee kennt. Und für die, bei denen der Flyer wirklich nicht ankam, hier eine Kopie:

nordfest-abstimmung

 

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.