Alle Beiträge von dischue

Über dischue

"Chef" dieses Blog-chens hier und momentan fast einziger Verfasser der Artikel auf diesen Seiten, fleißiger Internetnutzer und für technische Spielereien aller Art zu haben... ;-)

per Rad von Altlandsberg nach Buckow

Vor einiger Zeit gab es beim Discounter Radkarten zu kaufen, da habe ich mal zugeschlagen. Es stellte sich heraus, dass es zwar Radkarten waren – aber keine vollständigen Karten einer Region. Es ging dort um ganz konkrete Touren. Gut, das kann ich auch – wenn auch nicht ganz so professionell. So bietet sich z.B. eine Radtour in die Märkische Schweiz nach Buckow an. Ich bin selbst mehrfach per Rad von Altlandsberg nach Buckow gefahren. Zum großen Teil führt die Tour über Weiterlesen

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

[UPDATE] Die Kitagebühren beim Finanzausschuss am 12.06.2017

Heute am 12.06.2017 war ich im Gutshaus Altlandsberg. Grund die Kitagebühren beim Finanzausschuss. Gleich zu  Beginn wurde der Antrag gestellt, das Thema Kitagebühren weiter vorn auf die Tagesliste zu setzen – das wurde so angenommen. Vorneweg ging es dann um Themen wie den Standort der Sirene in Gielsdorf und Planungen für neue Kitas. Hier ging es um die Frage, welche Erfahrungen das Planungsbüro, das die Machbarkeitsstudie durchführt, Weiterlesen

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

[UPDATE] neue Termine zu den Kitagebühren

Es geht nicht nur um die Kitagebühren. Es  betrifft auch den Hort bzw. entsprechende Einrichtungen im Amt Altlandsberg. Also z.B. auch Bruchmühle, Wegendorf usw. Ursprünglich sollten die neuen Kita-Gebühren zum 01.05.2017 verabschiedet sein. Wie hier und hier berichtet, ist es dazu nicht gekommen. Die Angelegenheit ruhte dann scheinbar – zumindest bekam ich keine neuen Informationen. Nun habe ich gehört, Weiterlesen

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Freudige Überraschung am Wochenende! Der Flyer für das Nordfest 2017 war im Briefkasten. Demzufolge steigt das 15. Nordfest am 26.08.2017 , diesmal bereits ab 16 Uhr, an altbekannter Stelle in der Kastanienstraße. Der Eintritt ist wie immer moderat – 2 € für Erwachsene, Kinder bis 13 Jahre 1 €. Das Programm ist – im positivem Sinne –  wie immer. Versprochen erden auch „spektakuläre Überraschungen“.  Wer z.B. selbstgebackenen Kuchen zur Verfügung stellen möchte, sollte sich mit dem Nordfest-Komitee in Verbindung setzten.

Ich freue mich!

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Kindertag in Altlandsberg 2017

Den Termin hatte ich fast vergessen obwohl ich schon anlässlich einer Sitzung des Bildungsausschusses darauf hinwies: Kindertag in Altlandsberg 2017. Anläßlich des gestrigen Kindertages fand in Altlandsberg ein Kinderfest statt. Für mich geradezu überraschend wurde das sogar auf der Startseite der Webpräsenz der Stadt angekündigt.

Die Veranstaltung fand auf dem Sportplatz Bollensdorfer Weg statt. Ich war heute da und war erstaunt, Weiterlesen

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Neues in Nord

Neues in Nord. Nord ist um eine „Atraktion“ reicher. Seit ein paar Tagen steht dort ein Hundeklo – oder besser ein entsprechender Abfallbehälter und ein Tütenspender. Warum der Pfeiler gerade dort aufgestellt wurde, wo er steht…? Rein subjektiv sehe ich an anderen Stellen mehr Leute mit Hund entlang laufen. Ich bin ja immer noch ein wenig der Meinung, dass man auf so etwas durchaus Weiterlesen

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Himmelfahrt Altlandsberg 2017

In letzter Zeit gab es einige Suchanfragen zum Thema Himmelfahrt Altlandsberg 2017. Ich hatte vor einigen Jahren mal einen Beitrag dazu verfasst – aber das ist eben lange her.  Vor vielen Jahren war eine Route zur Himmelfahrt in etwa folgende: von Altlandsberg nach Buchholz, dort wurde im „Ponyhof“ eingekehrt (gibt es nicht mehr). Von dort ging es weiter nach Weiterlesen

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.