Kindertag in Altlandsberg 2017

Den Termin hatte ich fast vergessen obwohl ich schon anlässlich einer Sitzung des Bildungsausschusses darauf hinwies: Kindertag in Altlandsberg 2017. Anläßlich des gestrigen Kindertages fand in Altlandsberg ein Kinderfest statt. Für mich geradezu überraschend wurde das sogar auf der Startseite der Webpräsenz der Stadt angekündigt.

Die Veranstaltung fand auf dem Sportplatz Bollensdorfer Weg statt. Ich war heute da und war erstaunt, wieviel Leute unterwegs waren. Der Bollensdorfer Weg war ab Beginn in den Scheunen bis hinterm Sportplatz zugeparkt. Bei Gegenverkehr ging praktisch nichts mehr. Auch in den Nebenstraßen waren viele Flecken zugestellt.

Auf dem Sportplatz gab es dann Karussells, Hüpfburgen, Rutschen und vieles mehr. Bei der Feuerwehr konnte man „Brände“ an einer Arte Puppenhaus löschen und für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt. Die Benutzung der Fahrgeschäfte war kostenlos.

Bild 1 Kindertag in Altlandsberg 2017

Bild 2 - Kindertag in Altlandsberg 2017

Bild 3 - Kindertag in Altlandsberg 2017

Ich habe den Eindruck, dass der Kindertag in Altlandsberg 2017 durchaus gelungen war. Die Kinder hatten jedenfalls viel Spaß. Die Eltern hatten nur zu tun, die Kinder irgendwann zum Heimweg zu bewegen oder wenigstens mal vom Karussell zu bekommen. 😉

Auf dem Rückweg fuhr ich übrigens über das Schlossgut-Gelände. Da fiel mir auf, dass dort endlich der Bauzaun verschwunden ist. Zumindest momentan ist somit der Innenhof komplett begeh- und befahrbar. Jetzt noch ein wenig aufräumen und es wäre ein schönes Objekt.

Was fiel sonst auf? Nun, es hängen wieder die Plakate zum Stockcarrennen zu Pfingsten 2017 (03. und 04.06.) in der Stockcararena Altlandsberg. Für Ortsfremde (und fürs Navi) weise ich mal darauf hin, dass die Stockcararena in Wegendorf, Ortsausgang Richtung Werneuchen liegt.

 

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Über dischue

"Chef" dieses Blog-chens hier und momentan fast einziger Verfasser der Artikel auf diesen Seiten, fleißiger Internetnutzer und für technische Spielereien aller Art zu haben... ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.