offene Höfe und Vogelscheuchenmarkt 2017

Hier mal wieder ein kleiner Veranstaltungshinweis. Am 02.09.2017 finden in Altlandsberg  die offenen Höfe und der Vogelscheuchenmarkt 2017 statt. Meiner Meinung nach ist der Termin etwas unglücklich gewählt. Schließlich finden an diesem Tag auch die Einschulungen statt. Ich befürchte, dass der eine oder andere interessante Hof aus diesem Grund geschlossen bleiben wird. Nichtsdestotrotz kann man bestimmt das eine oder andere Kleinod entdecken. Ich finde es immer wieder faszinierend, wie unterschiedlich die verschiedenen Höfe gestaltet sind. Es ist schon erstaunlich, was man überhaupt aus so einem Hof machen kann. So weiß man sonst eigentlich nicht, was hinter den Straßenfronten der Häuser verborgen ist. Am kommenden Sonntag besteht nun die Gelegenheit, bei dem einen oder andern Haus auf den Hof zu gelangen.

Ein paar Eindrücke aus den letzten Jahren findet man übrigens hier.

Für das leibliche Wohl wird auch wieder gesorgt sein. So wird in diversen Höfen doch Kaffee und Kuchen oder Bratwurst und ähnliches gereicht. Auf dem Marktplatz finden wieder zahlreiche Buden ihren Standort. Ab 19:30 Uhr gibt es live-Musik mit Scirocco.

Vom S-Bahnhof Hoppegarten aus gibt es wieder einen Shuttle-Service nach Altlandberg und zurück.

Auch das Schlossgutgelände klingt sich in den Vogelscheuchenmarkt ein. Ooder zählt das Brauhausfest extra? Es hängen jedenfalls 2 Sorten Plakate in der Stadt. Zum einen die des Vogelscheuchenmarktes und auf dem anderen Plakat wird das Brauhausfest angekündigt. letzteres geht aber vom 01.09. – 03.09.2017. Ab Freitagabend gibt es Live-Musik zum Fassanstich.

Da die Stadt offenbar immer noch nicht in der Lage ist, solche Veranstaltungen prominent auf ihrer Webseite zu bewerben oder dort ein Programm zu veröffentlichen bleibt nur, mal auf die Plakate zu schauen oder hier unten auf die Fotos.

Ich wünsche viel Spaß beim Brauhausfest und/oder Vogelscheuchenmarkt 2017.

vogelscheuchenmarkt 2017

 
brauhausfest_2017

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Über dischue

„Chef“ dieses Blog-chens hier und momentan fast einziger Verfasser der Artikel auf diesen Seiten, fleißiger Internetnutzer und für technische Spielereien aller Art zu haben… ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.