zu viel des Guten

Ich bin ja sehr für Sicherheit auf dem PC/im Internet: aktuelle Verschlüsselungsverfahren im WLAN, aktuelle Software, Hardware-Firewall, Virenscanner…… Man kann es aber auch übertreiben: es gibt Leute, die sichern ihr WLAN mit einem elendig langem Schlüssel ab und/oder wechseln ständig die SSID. Dafür kommen andere Personen in dem Haushalt nicht mehr an den Drucker oder Ihre Mails wenn der „Schlüsselverwalter“ aus dem Haus ist. Man kann es mit der Sicherheit wahrscheinlich auch übertreiben. Das ist etwa so, als würde ich aus Angst vor Schnupfenviren das Atmen einstellen…

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Über dischue

"Chef" dieses Blog-chens hier und momentan fast einziger Verfasser der Artikel auf diesen Seiten, fleißiger Internetnutzer und für technische Spielereien aller Art zu haben... ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.