Süsse Ecke Neuenhagen

Kennt noch jemand die Süße Ecke in Neuenhagen? Oder das Cafe Neuenhagen? Beides Orte, wo früher mal was los war, die es dann aber einige Zeit ruhiger angehen ließen oder schon lange nicht mehr existieren – wie so viele frühere Veranstaltungsorte. Ich muß zugeben, dass ich mich an meinen letzten Besuch dort nicht mehr erinnern kann… Auf jeden Fall erreichte mich gerade eine Nachricht, dass in der Süßen Ecke wieder mehr Veranstaltungen stattfinden sollen – nachdem dort vor einiger Zeit ein neuer Besitzer das Lokal übernahm, will dieser mehr Veranstaltungen anbieten. So wird es am 13. Oktober eine Tanzveranstaltung geben – gern auch Disco genannt oder passend Ü30-Party. Lt. Flyer finden Personen ab 30 Jahre Einlass. Ob Ausweiskontrollen nach diesem Kriterium durchgeführt werden, kann ich nicht sagen…  😉 Stattfinden wird die Veranstaltung im großen Saal der Süßen Ecke, der jetzt unter Engels Kulturbühne läuft. Den für die Veranstaltung eingeplanten DJ (Sylvio / MB) kenne ich seit einigen Jahren, der hat das noch „richtig“ gelernt. Er gehört jedenfalls nicht zu den Leuten, die mit einer Sound-Anlage vom Grabbeltisch versuchen einen Saal zu beschallen sondern zu denen, die das wirklich drauf haben – jedenfalls für meinen Geschmack 😉 Wer also nichts vor hat, kann dort ja mal vorbei schauen und wer weiß, vielleicht wird das eine regelmäßige Veranstaltung.

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Über dischue

"Chef" dieses Blog-chens hier und momentan fast einziger Verfasser der Artikel auf diesen Seiten, fleißiger Internetnutzer und für technische Spielereien aller Art zu haben... ;-)

4 Gedanken zu „Süsse Ecke Neuenhagen

  1. Naja, aber du schreibst ja über DIE SÜßE ECKE und da gibts eben leckeren Käsekuchen 🙂

    Auf der Party war ich noch nicht. Das scheint mir immer irgendwie zu ostig.

    Wenn Dir der Link hier stört, dann kannst du mich ja in deine Blogroll aufnehmen, so fast als Ortsnachbarn 😉

    Gruss aus Neuenhagen

    1. Ach quatsch, der Link stört nicht… ehe die vielen Angebote an bestimmten Pilllen oder nach gemachten Taschen, die hier täglich so eingehen – und zum Glück im Filter stecken bleiben… 😉
      Warum so eine Veranstaltung zu „ostig“ erscheint, ist mir alerdings nicht so ganz klar… Aber gut möglich, dass es sich eh erledigt hat, da (Gerüchten zur Folge) der lange Atem fehlt..

  2. Danke für den Kommentar – auch wenn ich mal anmerke, dass der so überhaupt nicht zum Artikel paßt, um Essen und trinken geht es in diesem nämlich nicht. Aber was macht man nicht alles, um Links zu streuen. Ich lass den aber trotzdem drin… 😉

  3. Oh ja, das können wir nur bestätigen.

    Wir haben neulich erst den wahrscheinlich leckersten Käsekuchen in Neuenhagen dort getrunken. Cappucino gibts wahrscheinlich bessere, aber hey, der Kuchen war eine Wucht!

    Wir gehen wohl öfter hin.

    Gruss aus Neuenhagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.