Wetter…

…immer ein gutes Thema, wenn einem gerade nichts einfällt. Vor einigen Tagen habe ich ja noch gesagt, dass alles halb so schlimm ist. Hat zwar gelegentlich geregnet – war zwischendurch aber auch immer wieder warm und sonnig. Mittlerweile scheint mir alles seit Ewigkeiten grau in grau. Wenn das so weiter geht, lohnt sich in Deutschland bald der Reis-Anbau. Theoretisch also bestes Wetter – wenn man mal ausschlafen will. Oder wenn man den Fragebogen für den Zensus 2011 ausfüllen muß, der ins Haus flatterte. Man kann auch schnell noch den Gasanbieter wechseln, bis übermorgen (31.07.2011) muß jedenfalls der Brief bei unserem „Regionalversorger“ in Strausberg sein – sofern man da Kunde ist und letztens die Nachricht über die Preiserhöhung bekam… Alles Sachen, die ich bei schönem Wetter nie geschafft hätte – insofern: richtiges Wetter.. 😉

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Über dischue

„Chef“ dieses Blog-chens hier und momentan fast einziger Verfasser der Artikel auf diesen Seiten, fleißiger Internetnutzer und für technische Spielereien aller Art zu haben… ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.