Altlandsberg – neue Arztpraxis und Schlecker bleibt

Neues aus der Gerüchteküche in und um Altlandsberg – das heißt, so neu ist es wohl nicht. Wem die Rodungs- und Aufräumaktion gegenüber dem Rathaus aufgefallen ist (hinter der Bushaltestelle): dort wird wohl demnächst eine Praxis gebaut. Die jetzige Arztpraxis  ist eigentlich auch recht ungünstig gelegen. Wenn man krank ist, dürfte das Treppensteigen noch schwerer fallen – und so sieht es denn aus, als würde an o.g. Stelle eine neue Praxis entstehen und die alte ersetzen. Das Schlecker insolvent ist und Filialen schließt, dürfte sich herumgesprochen haben. Zumindest lt. diesem Dokument auf Spiegel online scheint aber die Filiale in Altlandsberg nicht von der Schließung betroffen zu sein. Einen optischen Überblick über die Schließungen gibt SPON hier. Zum Schluss noch ein weiteres Gerücht: es werden ja verschiedene Namen für den Bürgermeisterkandidaten gehandelt, der von Seiten der Abwahlbefürworter in Frage kommen könnten. Auch in der MOZ vom 13.03.2012 waren einige aufgeführt. Es fehlte allerdings der Name von Lutz Bähr…..

Bei diesem kurzem Beitrag erwähne ich lieber ausdrücklich, dass diese Angaben ohne Gewähr sind…

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Über dischue

"Chef" dieses Blog-chens hier und momentan fast einziger Verfasser der Artikel auf diesen Seiten, fleißiger Internetnutzer und für technische Spielereien aller Art zu haben... ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.