Fahrradhaus Altlandsberg

Sattelfest Altlandsberg

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern: morgen findet in Altlandsberg mal wieder das Sattelfest statt. Anradeln in der S5 Region wie es so schön im Untertitel heißt. Die Stände auf dem Markt sind fast aufgebaut und bereits heute waren verdächtig viele Radfahrer in der Umgebung unterwegs. Testet man bereits die Routen für die Sternfahrt zum Sattelfest? Oder nutzt man ganz einfach das fabelhafte Wetter heute? Nicht ganz genormt zeigen die Thermometer hier in der Gegend heute 30°C und mehr an – allerdings nicht im Schatten gemessen. Temperaturmäßig haben wir damit wohl schon Sommer…. Wer morgen also eine längere Tour macht, sollte genug zu trinken einplanen. 😉

Wer also morgen noch nichts vor hat, kann es mit einem ausflug per Rad nach Altlandsberg probieren – einfach den Massen hinterher.Stellt sich jetzt die Frage: stürzt man sich morgen ins Getümmel, macht sogar eine der Sternfahrten nach Altlandsberg mit – oder fährt man sozusagen dem Strom der „Zuradler“ entgegen und verläßt die Stadt. Wer lieber ruhigere Strecken bevorzugt, sollte morgen evtl. letzteres tun. Während sich dann „alle“ gegen Mittag in Altlandsberg tummeln um das Programm zu erleben, hat man evtl. mehr Platz auf den (Rad-) Wegen rund um die Stadt und darüber hinaus.

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Über dischue

"Chef" dieses Blog-chens hier und momentan fast einziger Verfasser der Artikel auf diesen Seiten, fleißiger Internetnutzer und für technische Spielereien aller Art zu haben... ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.