Jetzt kommt Belle aufs Nokia

Glaubt man diesem Artikel auf allaboutsymbian, so beginnt gerade das Ausrollen von Symbian Belle (Nokia Belle) in einigen Ländern Amerikas und Asiens. Angekündigt wurde Belle schon vor einiger Zeit, ein genauer Termin wurde von Nokia aber bisher nicht genannt. Zuletzt war nur vage von Februar die Rede, zuletzt gab es Hinweise auf den 8. Februar auf der vietnamesischen Nokia-Seite. Dieser Hinweis wurde aber wieder von der genannten Seite verbannt. Nach einigen schlechten Erfahrungen habe ich es mit diesem Update aber nicht so eilig. Ich warte da lieber ab, was da evtl. wieder so schief läuft. Mittlerweile klagt sogar ein Nutzer gegen Nokia und will den Zustand vor Anna wieder haben. Mit diesem Update sind für ihn wichtige Funktionen weggefallen…. Ich kann es nachvollziehen, so richtig rund läuft ANNA nicht und Sachen, die es selbst bei älteren Nokias schon gab, sind komplett weggefallen. Also abwarten…

Es dürfte eh dauern, bis wirklich alle Belle erhalten – Nokia hat sich in eine undurchschaubare Anzahl von Länder- und Provider-Varianten der Handys verstrickt, C7 ist nicht gleich C7, N8 nicht gleich N8. Es gibt verschiedene Produktcodes je nach Land und auch je nach Telefongesellschaft – und Produktcodes einer Mischung aus allem (Vodafone Niederlande oder Vodafone Deutschland zum Beispiel). Zumindest in der letzten Zeit war davon abhängig, wann das Update für das jeweilige Gerät verfügbar war.

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Über dischue

„Chef“ dieses Blog-chens hier und momentan fast einziger Verfasser der Artikel auf diesen Seiten, fleißiger Internetnutzer und für technische Spielereien aller Art zu haben… ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.