Rund um Altlandsberg 1-2014

Der „Winter“ ist vorbei, seit über 1 Woche ist der Storchenturm wieder besetzt und auch die ersten Termine in Altlandsberg stehen. Einer der wichtigsten liegt allerdings auch schon wieder zurück:  seit 29.03.2014 ist die Eisdiele am kleinen Sportplatz („Tille“ – wer das noch kennt) wieder geöffnet.  😉Der Termin für das Sattelfest ist der 27. April diesen Jahres.  Apropos Fahrrad: zwar kommt man mittlerweile trockenen Fußes durch den Wald von Altlandsberg bis zum Bötz (die sumpfigen Passagen hinter Waldkante sind z.Z. recht trocken) – allerdings wird im Wald wieder oder noch reichlich aufgeräumt – oder besser Holz geschlagen. Die grobstolligen Fahrzeuge haben dabei die Wege z.T. doch recht zerfahren. Dieses Jahr wird oder wurde scheinbar verstärkt Nähe Waldkante gearbeitete – und direkt am Bötz. Gleich hinterm Strandband wurden einige Bäume gefällt, dabei drangen die Fahrzeuge bis auf den unteren Rundweg vor. Dementsprechend sehen die Wege eben aus. Das erstreckt sich bis kurz vorm Zeltplatz am Bötz, danach geht es dann wieder besser bzw. wurde (noch) nichts derartiges gemacht.

Bei dem guten Wetter die letzten Tage sind nicht nur immer mehr Spaziergänger unterwegs sondern auch vermehrt Leute, denen ich mal unterstellen möchte, dass sie nur über einen Kopf verfügen, damit es in den Hals nicht rein regnet. Anders ist es kaum erklärbar, was schon wieder an Müll im Wald herum liegt. Zum Großteil sogar Müll in der Form von Verpackungsmaterial und Kartons, die man nur wirklich überall kostenlos entsorgen kann. Für mich doch ein wenig unverständlich – vorsichtig ausgedrückt….

Das Brauhaus auf dem Gelände des Gutshofes ist bereits gedeckt – das ging zum Schluß doch recht fix. Jetzt fehlt (mir) noch, dass der Scheinwerfer, der das Gutshaus selbst anstrahlt, endlich wieder repariert wird – zumindest letztens war er noch defekt.

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Über dischue

"Chef" dieses Blog-chens hier und momentan fast einziger Verfasser der Artikel auf diesen Seiten, fleißiger Internetnutzer und für technische Spielereien aller Art zu haben... ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.