Fahrradausfahrt Altlandsberg

Im Frühjahr gab es das Sattelfest, jetzt gibt es das märkische Radlerfest – oder eben die Fahrradausfahrt Altlandsberg. heutzutage nennt sich das allerdings RTF. In der Regel wird da wohl mit Rennrädern gefahren – das ist aber kein Muss. Da die Juten Jungs schon mal bei mir abgeschrieben haben, darf ich bei Ihnen abschreiben und kopiere (mit Erlaubnis) einfach mal ihren Text in weiten Passagen:

[…]Das Märkische Radlerfest 2018 bzw Fahrradausfahrt Altlandsberg findet am Sonnabend, den 30.06.2018 statt. Startpunkt ist an der Erlengrundhalle in Altlandsberg zwischen 9 und 10 Uhr.  Das Frühstücksbuffet und die Anmeldung beginnen um 8 Uhr.  Es gibt Strecken von 40, 70, 110 und 150km. Für die Sternfahrt wird um eine Anmeldung bis zum 28.06.2018 bei RTF-Fachwart W. Walter unter 0170/8255530 oder wo-walter@online.de gebeten.

Das Märkische Radlerfest 2018 wird von den Velofanatics Altlandsberg veranstaltet. Ich gebe zu, dass ich bei andern oft von RTF gelesen habe – damit aber nichts anfangen konnte. Aber es gibt ja Wikipedia und die lieferte mit dann diese Erklärung für RTF. Lt. Göran kann man auch mit MTB teilnehmen, dass dürfte aber recht schwer fallen. Also mir würde das schwer fallen. Zu einem Rennrad konnte  ich mich noch nicht durchringen. Es geht bei RTFs aber auch nicht um Zeiten und Platzierungen. […]

Soweit der leicht gekürzte Text der Juten Jungs.  Hier die Mitteilung aus dem Stadtmagazin:

rft2018

Über dischue

"Chef" dieses Blog-chens hier und momentan fast einziger Verfasser der Artikel auf diesen Seiten, fleißiger Internetnutzer und für technische Spielereien aller Art zu haben... ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.