Archiv der Kategorie: Politik

[UPDATE] neue Termine zu den Kitagebühren

Es geht nicht nur um die Kitagebühren. Es  betrifft auch den Hort bzw. entsprechende Einrichtungen im Amt Altlandsberg. Also z.B. auch Bruchmühle, Wegendorf usw. Ursprünglich sollten die neuen Kita-Gebühren zum 01.05.2017 verabschiedet sein. Wie hier und hier berichtet, ist es dazu nicht gekommen. Die Angelegenheit ruhte dann scheinbar – zumindest bekam ich keine neuen Informationen. Nun habe ich gehört, Weiterlesen

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

[UPDATE 2] Durcheinander um die Kitagebuehren

Die Angelegenheit um eine neue Kitasatzung in Altlandsberg scheint wirklich kompliziert. Es herrscht wohl eher Durcheinander um die Kitagebuehren. Zunächst gab es ja den Flyer des Elternbeirates. Dieser befürchtete eine mögliche Erhöhung um bis zu 380%. Die Stadt wies das zurück – ebenfalls nachzulesen in dem gerade verlinktem Beitrag. Zu diesem Zeitpunkt gab es mehr oder weniger nur eine Kostenanalyse. Eine mögliche Überarbeitung der Kitagebuehren war dann am 13.03.2017 bereits einmal Thema im Bildungssausschuss. Letzte Woche fand ich dann eine Beschlussvorlage Weiterlesen

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Beschlussvorlage Kitagebuehren Altlandsberg

Die geplante Erhöhung der Hort- und  Kitagebuehren Altlandsberg sorgte in den letzten Wochen für einigen Wirbel und wohl auch für einige Mißverständnisse. Auf einer Sitzung des Bildungsausschusses vom 13.03.2017 war davon die Rede, dass die neue Satzung am 1. Mai 2015 in Kraft treten soll. Offenbar ist dieser Termin nicht zu halten. Nun gibt es aber  eine offiziellen Beschlussvorschlag bzw. eine Vorlage mit der Nummer 680/17-SVV. Diese kann man sich Weiterlesen

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Die Kitagebühren beim Bildungsausschuss Altlandsberg

Ich habe heute mal den Bildungsausschuss Altlandsbergs besucht. Dieser tagte heute ab 19 Uhr im Rathaus. Ich war natürlich da, weil die Kitagebühren beim Bildungsausschuss angesprochen werden sollten. Hier habe ich ja mal „alle“ bisherigen Infos zusammengefasst. Gleich zu Beginn beantragte der Sprecher der Elternvertreter ein Rederecht für den Tagesordnungspunkt 9. In diesem sollte es um die Kita-Gebühren gehen. Enttäuschend fand ich, dass recht wenig Eltern vor Ort waren. Es waren nicht mal 10 Eltern (inkl. Elternvertreter) da. Seit dem Schreiben seitens der Stadt ist das Thema wohl doch nicht so wichtig…? Ich gebe aber zu, Weiterlesen

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

[Update 3] Erhoeht Altlandsberg 2017 die Kita-Gebuehren um 380%?

Gerade bekam ich vom Nachbarn einen Flyer, den er im Kindergarten erhielt. Dieser wurde von den Elternvertretern verfaßt und berichtet von einer evtl.  bevorstehenden Erhöhung der Kita-Gebühren. Es scheint aber auch den Hort zu betreffen. Demzufolge erhoeht Altlandsberg 2017 die Kita-Gebuehren um 380%. Der Flyer lag im entsprechenden Fach in der Kita in der Karl-Liebknecht-Straße. Vielleicht sollte man einfach an den im Flyer genannten öffentlichen Sitzungen der Ausschüsse teilnehmen. Ein Elternvertreter meinte mir gegenüber, Weiterlesen

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Kleinstaaterei

Früher gab es in Deutschland die Kleinstaaterei – lauter kleine Fürstentümer mit eigener Währung, eigenen Maßen, eigenen Gesetzen. Dass mit der Währung und den Maßen hat sich zum Glück mittlerweile geändert, bei den Gesetzen bin ich nicht ganz sicher, auf jeden Fall läßt die Zusammenarbeit der einzelnen Bundesländer aber irgendwie zu wünschen übrig. Konkretes Beispiel: Weiterlesen

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

[Update] Bürgermeisterwahl Altlandsberg

Kann sich jemand erinnern, wann schon mal 4(?!) Kandidaten um das Amt der Altlandsberger Bürgermeisters buhlten? In meinem Freundes- und Bekanntenkreis wußte niemand eine Antwort… Es waren sonst wohl immer(?) lediglich 2.  Die Plakate in der Stadt hingen scheinbar täglich etwas höher, so große Plakate, riesige Planen,  kannte ich vom Bürgermeisterwahlkampf bisher wohl auch nicht. Nicht nur die Plakate scheinen langsam den Dimensionen von Landtags- und Bundeswahlkampf anzunehmen – auch die mehr oder weniger allgemein gehaltenen Slogans entsprechen schon denen der „großen“ Politik – da kann also jede(r) rein interpretieren, was er oder sie will… Weiterlesen

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.