Breitbandförderung Altlandsberg und weitere Kleinigkeiten

So fügt sich eins ins andere – gestern noch über wirklich kein DSL für alle geschrieben – zumindest für einige Orte in unserer Gegend trifft das zum Glück wohl nicht zu. So meldete die MOZ vor einigen Tagen, dass für Wegendorf und Buchholz die Fördermittel zum Breitbandausbau bewilligt wurden. Bereits bewilligt waren demzufolge die Mittel für Wesendahl, Wilkendorf und Gielsdorf.

Ist es jetzt nur noch eine Frage der Zeit? Wie lange dauert es vom Bewilligen der Fördermittel, bis zur tatsächlichen Nutzung? Immerhin tut sich endlich was.

Was gibt es sonst Neues?  Irgendwas wurde heut mal wieder in der Stadt gefilmt – keine Ahnung was. Eher Reportage als Film, Kamera hing in der Froschperspektive – war aber kein Aufbau, alles mobil.

Die Schilder für ein Durchfahrtsverbot für LKW stehen seit einigen Tagen – sind aber noch abgeklebt. Werden die ab November aktiviert? Fehlt evtl. ein entsprechendes Hinweisschild an der Umgehungsstraße, damit die 40-Tonner erst gar nicht Richtung Stadt abbiegen. Mir kommt es gelegentlich so vor, als kennen die nicht die Umgehungsstraße oder nutzen völlig veraltete Navis.

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Über dischue

"Chef" dieses Blog-chens hier und momentan fast einziger Verfasser der Artikel auf diesen Seiten, fleißiger Internetnutzer und für technische Spielereien aller Art zu haben... ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.