angebliche Mail von Whatsapp

…und mal wieder ein kleiner Beitrag zum Thema Sicherheit – oder Spam bzw. Junk. Trotz der Übernahme durch Facebook und einer ersten Empörungswelle ist Whatsapp wohl immer noch der beliebteste Messenger auf den unterschiedlichen mobilen Systemen. So manch einer denkt vielleicht nicht drüber nach, wenn von Whatsapp plötzlich eine Mail im Postfach landet – also so richtig im Mail-Postfach. Aber aufgpasst: woher sollte denn Whatsapp die Mailadresse haben? Nun gut, das Telefonbuch wird beim Abgleich der Kontakte zu Whatsapp übertragen, da kann man unter Umständen schon was mit anstellen, trotzdem….

Bei mir flatterte gestern eine Mail vom „Serviceteam“ in mein Postfach. Nun ist das ein relativ gebräuchlicher und trotzdem nichtssagender Absender. Der Betreff war „WhatsApp-Nachricht von Melanie Ziegler“, in der Mail wurde dann ausgeführt, dass die Nachricht von der Melanie Ziegler nicht zugestellt werden konnte und ich doch auf den Link klicken solle.  Vielleicht wäre ich sogar drauf reingefallen (mal abgesehen, dass ich diesen Namen nicht kenne) – aber man hat hier sogar vergessen, den Link zu tarnen. Der angegebene Link begann nämlich mit www.whatsappnr.com/ dan folgten zufällige Zahlen/Buchstabenkombiantionen. der Link führt also nicht zu Whatsapp (www.Whatsapp.com) sondern eben zu einer sehr ähnlichen Adresse.

wa-mail

Hätte man den link ein wenig „getarnt“ (wie hier mal beschrieben)  wäre es nicht so auffällig, z.B. Thunderbird zeigt aber den echten Link an, wenn man mit der Maus auf den Link in der Nachricht zeigt. Zwar war kein Anhang an der Mail, durch Aufrufen des Links kann der Absender aber u.U. feststellen, das die Mail-Adresse, an die diese Mail gesendet wurde, existiert – und dann gibt es immer mehr solche Mails…

Übrigens sollen gerade auch gefälschte Mails – angeblich von IKEA – unterwegs sein und zu den DHL-Mails habe ich hier ja auch schon mal geschrieben.

 

 

2 Klicks für mehr Sicherheit: der 1. Klick aktiviert die Buttons (schon dabei werden Daten übertragen) der 2. Klick ermöglicht das Empfehlen, Twittern usw.

Über dischue

"Chef" dieses Blog-chens hier und momentan fast einziger Verfasser der Artikel auf diesen Seiten, fleißiger Internetnutzer und für technische Spielereien aller Art zu haben... ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.