Schlagwort-Archive: Altlandsberg

Vieles rund um Altlandsberg, das alte Ackerbürgerstädtchen am Rande Berlins. Was passiert, was aufregt, was wird, was sein könnte. Oft subjektiv und voreingenommen. Vieles bekommt man nicht mit – oder erst, wenn es zu spät ist.

Spielplätze in Altlandsberg

Ich habe ja schon mal hier kundgetan, dass ich die Spielplatzsituation oder die Spielplätze in Altlandsberg nicht all zu toll finde. Das ist natürlich eine sehr subjektive Betrachtung. Ich bin auch schon etwas dem Spielplatzalter entwachsen und kann das u.U. nicht mehr so richtig einschätzen. So macht der Spielplatz in den Anlagen auf mich irgendwie einen verfallenen Einruck. Der Spielplatz im Wohngebiet Weiterlesen

Himmelfahrt 2018 in Altlandsberg und Umgebung

Himmelfahrt 2018 steht vor der Tür, auch in Altlandsberg und Umgebung. Früher ein Tag, an dem sich nicht wenige „die Kante“ gegeben haben, heute eher ein Tag für Familienausflüge. Wer traditionell mit dem Rad unterwegs ist, der findet entlang der Radwege um Altlandsberg einige Möglichkeiten zum Einkehren. Fangen wir mal mit dem Radweg von oder nach Hönow an. In Hönow selbst bietet sich natürlich die alte Dorfschmiede an. Lecker, preiswert und frisch zubereitetes Essen. Bei großem Andrang Weiterlesen

Elternbeiträge für Krippe, Kita und Hort

Es gab in den letzten Tagen 2 Veranstaltungen bei denen es um die Elternbeiträge für Krippe, Kita und Hort ging. Das war zum Einen die Sitzung des Ausschusses für Bildung, Jugend und Soziales, zum Anderen eine erste Infoveranstaltung bzw. Vorstellung der Kalkulation im Bürgerhaus Bruchmühle.

Die Ausschussitzung am Mittwoch den 2. Mai im Bürgerhaus wurde von den Eltern offenbar Weiterlesen

Will Altlandsberg rückwirkend die Kitasatzung ändern?

Der Termin wurde mir erst gestern Abend bekannt und ich habe es gleich via Facebook geteilt. Heute am 2. Mai 2018 tagt öffentlich um 19 Uhr im Gutshaus Altlandsberg der Ausschuss für Bildung, Jugend und Soziales. Lt Tagesordnung will Altlandsberg rückwirkend die Kitasatzung ändern um die durch Gerichtsentscheidungen in anderen Gemeinden kritisierten Verweise auf das Kommunale Abgabengesetz zu streichen. Zumindest verstehe ich das so. Die Tagesordnung kann man Weiterlesen

da war was auf dem Schlossgut

Am letzten Sonntag bin ich zufällig am Schlossgut vorbei gekommen. Wie soll ich sagen – aber da war was auf dem Schlossgut. Das hat mich zunächst überrascht, dann fiel mir ein, dass ich in den letzten Tagen tatsächlich ein paar Plakate in der Stadt gesehen habe. Schlossgut habe ich da noch drauf lesen können, der Rest war für Autofahrer nicht zu erkennen. Außerdem sind die paar Plakate zwischen der Flut an Plakaten für eine Hochzeitsmesse u.ä. einfach untergegangen. Weiterlesen

Viel Geld fürs Schlossgut

Ich habe vor kurzem mal bei ratsinfo-online.de ein wenig geschaut, was es so an Sitzungen der einzelnen Ausschüsse oder der Stadtverordneten gibt. Dabei bin ich auf einen Eilantrag gestoßen, lt. dem die Schlossgut Altlandsberg GmbH 50000 € erhalten soll. Das ist viel Geld fürs Schlossgut. Den Beschluss findet man übrigens hier , sollte der Link wieder ungültig werden (ändert sich in diesem System ständig) dann einfach hier nach 0882/18-SVV suchen.

Es ist vielleicht viel Geld fürs Schlossgut – aber es ist offensichtlich nicht genug. Die 50000 € sind nämlich nur ein Anfang. Es sollen insgesamt Weiterlesen