Schlagwort-Archive: Mail

Neues bei Web.de – aber nichts Gutes

Obwohl ich ja schon hier schrieb, warum mir web.de mittlerweile gestohlen bleiben kann, wird das Konto immer noch von mir abgefragt. Also landete heute eine Mail von web.de auf meinem Rechner, in der mir mitgeteilt wird, dass der Speicherplatz auf 500 MB erweitert wird. Soweit so gut, der Satz ging aber weiter: “ Zur Aktivierung des zusätzlichen E-Mail-Speichers, benötigen Sie eine Programmerweiterung…“ wie bitte? Seit wann benötigt man ein Programm oder eine Erweiterung, um Speicherplatz zu erhöhen? Hier wird der Nutzer für dumm verkauft. Spaßeshalber habe ich mich also mal eingeloggt. Nach dem Login wird man dann nochmal auf diesen „großen“ Speicher hingewiesen, man hat dann die Wahl zwischen: Weiterlesen

Neue Programmversionen TC, Mailstore Home

Ganz kurz, damit ich heute überhaupt was schreibe:

Den Total Commander 8.0 gibt es jetzt in der Beta 6. Für Android gibt es den Total Commander 1.0 rc2.

Ebenfalls recht neu: Mailstore Home 5 – ein Archivierungsprogramm für Emails. Für Privatanwender ist das Programm kostenlos. Bei Beginn der Installation wird man nach Akzeptieren der AGBs gefrat, ob man installieren oder eine portable Version erstellen will – das Programm ist dann auch vom USB-Stick nutzbar!  Mit diesem Programm kann man schnell und unkompliziert seine Emails sichern und archivieren. Das Mailstore Home unterstützt verschiedene Emailprogramme (Thunderbird, Outlook, Windows Mail, SeaMonkey) und kann auch online-Mail (googlemail) sichern. Weiterlesen

Emails von T-online gesperrt

Es kam gestern über den Ticker oder besser per RSS-Feed: die Email-Server von t-online stehen bei einigen Firmen, Providern o.ä. auf der schwarzen Liste. Also nicht bei denen direkt, aber auf Listen, die diese verwenden. Wird über die Server der Firmen, die diese Listen verwenden, eine Email geleitet, so wird überprüft: steht der „Sende“-Server der Email (in diesem Fall t-online) auf der Liste? Wenn ja, so handelt es sich höchstwahrscheinlich um Spam, diese Nachricht wird dann nicht zum eigentlichen Empfänger weitergeleitet. Die Mails kommen also nicht an! Wer also gerade auf Post von einer t-online-Adresse wartet, Weiterlesen

…und tschüß web.de

denn du bist längst nicht mehr konkurrenzfähig.

das war’s dann – fast jedenfalls. Wie ich schon mal hier beschrieben habe, bin ich momentan u.a. mit dem Mail-Postfach von t-online ganz zufrieden. Ich habe noch andere und es gibt noch andere. Viel Speicherplatz bieten mittlerweile die meisten Anbieter. Von den größeren Anbietern bietet wohl Arcor mit 50 MB noch am wenigsten. Zum Vergleich: t-online bietet bereits 1 GB (auch für Nicht-Vertragskunden!), Microsofts Hotmail ab 5GB (ständig wachsend) und Googlemail noch mehr – ebenfalls ständig wachsend.

Und dann kommt web.de und bietet – wie seit gefühlten 20 Jahren – 12 MB…. „Früher“ war das mal gut – nur hat sich seit dem nicht viel getan. Andere Anbieter haben aufgestockt Weiterlesen