Eilt: Neuer Überprüfungsantrag zu den Kitagebühren

So liebe Eltern, ganz auf die Schnelle ist da ein neuer Überprüfungsantrag zu den Kitagebühren. Einige haben einen Überprüfungsantrag abgegeben und dabei die Vorlagen aus diesem Bericht verwendeten. Manche wurden aufgefordert, diesen Antrag zu konkretisieren. Diese Konkretisierung hat jetzt jemand erarbeitet und mir diese neue Vorlage zur Verfügung gestellt. Die Frist zur Abgabe Weiterlesen

dischues Blog und der Datenschutz

…das ist mal echt ein trockenes Thema. Warum das Ganze? Zum 25. Mai (heute!!!) tritt eine neue europäische Datenschutzverordnung  (DSGVO) in Kraft. Eigentlich müßte das so ziemlich jeder Internetnutzer bereits mitbekommen haben. In der letzten Zeit gab es entsprechende Mitteilungen aller großen Internet-Dienste: Facebook, Google, Twitter – alle wiesen auf die demnächst in Kraft tretende Datschutzverordnung hin und paßten in diesem Zusammenhang ihre jeweilige Datenschutzerklärung an. Und was haben jetzt dischues blog und der Datenschutz miteinander zu tun

Weiterlesen

Spielplätze in Altlandsberg

Ich habe ja schon mal hier kundgetan, dass ich die Spielplatzsituation oder die Spielplätze in Altlandsberg nicht all zu toll finde. Das ist natürlich eine sehr subjektive Betrachtung. Ich bin auch schon etwas dem Spielplatzalter entwachsen und kann das u.U. nicht mehr so richtig einschätzen. So macht der Spielplatz in den Anlagen auf mich irgendwie einen verfallenen Einruck. Der Spielplatz im Wohngebiet Weiterlesen

Himmelfahrt 2018 in Altlandsberg und Umgebung

Himmelfahrt 2018 steht vor der Tür, auch in Altlandsberg und Umgebung. Früher ein Tag, an dem sich nicht wenige „die Kante“ gegeben haben, heute eher ein Tag für Familienausflüge. Wer traditionell mit dem Rad unterwegs ist, der findet entlang der Radwege um Altlandsberg einige Möglichkeiten zum Einkehren. Fangen wir mal mit dem Radweg von oder nach Hönow an. In Hönow selbst bietet sich natürlich die alte Dorfschmiede an. Lecker, preiswert und frisch zubereitetes Essen. Bei großem Andrang Weiterlesen

Elternbeiträge für Krippe, Kita und Hort

Es gab in den letzten Tagen 2 Veranstaltungen bei denen es um die Elternbeiträge für Krippe, Kita und Hort ging. Das war zum Einen die Sitzung des Ausschusses für Bildung, Jugend und Soziales, zum Anderen eine erste Infoveranstaltung bzw. Vorstellung der Kalkulation im Bürgerhaus Bruchmühle.

Die Ausschussitzung am Mittwoch den 2. Mai im Bürgerhaus wurde von den Eltern offenbar Weiterlesen

Will Altlandsberg rückwirkend die Kitasatzung ändern?

Der Termin wurde mir erst gestern Abend bekannt und ich habe es gleich via Facebook geteilt. Heute am 2. Mai 2018 tagt öffentlich um 19 Uhr im Gutshaus Altlandsberg der Ausschuss für Bildung, Jugend und Soziales. Lt Tagesordnung will Altlandsberg rückwirkend die Kitasatzung ändern um die durch Gerichtsentscheidungen in anderen Gemeinden kritisierten Verweise auf das Kommunale Abgabengesetz zu streichen. Zumindest verstehe ich das so. Die Tagesordnung kann man Weiterlesen

Infoveranstaltungen zur Kalkulation der Elternbeiträge

Nachdem in Bruchmühle die Runde zu den Kitagebühren wenig erfolgreich war, gibt es jetzt einen neuen Termin. Bei der ersten Veranstaltung zu diesem Thema konnte Hr. Keller (Verwaltung) keine Aussagen dazu machen, was in die Kalkulation der Elternbeiträge einfließt. Es sollte daher einen weiteren Termin geben, bei dem Hr. Keller einen Mitarbeiter der Verwaltung mitbringen wollte, der mit der Kalkulation beschäftigt war. Ob das auch so erfolgt, kann jeder Interessierte selbst überprüfen. Am 03.05.2018 findet im Bürger- und Kreativhaus Bruchmühle eine weitere Runde zur Kalkulation der Elternbeiträge statt. Beginn ist um 19:00 Uhr.

Auch in Altlandsberg (Stadt) selbst gibt es entsprechende Termine. So findet eine öffentliche Kita-Ausschuss-Sitzung am 09.05.2018 um 18 Uhr in der Straße des Friedens 16 (Baumhaus) statt. Am 17.05.2018 gibt es eine entsprechende Veranstaltung im Hort. Soweit mir bekannt sind alle Veranstaltungen öffentlich. Die Elternvertreter hoffen auf zahlreiches Erscheinen der Eltern. Es sollen weit über 200 Widersprüche gegen die Elternbeiträge eingegangen sein. Auf diesen Veranstaltungen können die Eltern (hoffentlich) erfahren, wie sich die Kitagebühren zusammensetzen und auch Fragen dazu stellen!
Als Anhaltspunkt hier nochmal der Hinweis zu meinem Beitrag über die ausführliche Begründung des Widerspruchs.
Wer sich darüber hinaus für Kita oder Hort engagieren möchte, kann sich auch mal diese Facebookgruppe ansehen bzw. beitreten. Um der Gruppe beizutreten muss man natürlich ein FB-Konto haben…